Aktivitäten

1. Treffen am 14.01.2020 - IHK zu Coburg

Projektleiter Christoph Engelhardt begrüßte alle Anwesenden zur Auftaktveranstaltung des Arbeitskreis Ausbildung im IHK – Weiterbildungszentrum. Er bedankte sich für das große Interesse, sowie die starke Beteiligung an der Veranstaltung, welches mit 11 Gründungsunternehmen und drei Vertretern der staatlichen Berufsschule Coburg I sehr gut besucht war.
Den Anwesenden wurden mittels einer Präsentation die Ergebnisse der Befragung mitgeteilt.
Den Teilnehmern wurde an der ersten Sitzung z. B. ein interessanter Einblick in den Digitalisierungsstand der staatlichen Berufsschule I gewährt, weiterhin wurden Punkte wie die Nutzung von digitalen Medien der Auszubildenden oder allgemeine Begrifflichkeiten zur Digitalisierung wie z.B. Smart Factory und Robotik  angesprochen. 

Folgende Themen wurden näher erläutert:

  • Geplante Zusatzqualifikation Industrieprogrammierer für den Beruf Mechatronikerb
  • Umsetzung einer Schulung der DBFH-Mechatroniker im IHK-Bezirk Coburg machbar?
  • Die Universität Bamberg zeigt Interesse an einer Zusammenarbeit
  • Ein gemeinsamer Besuch der Ditacta, Stuttgart wurde beschlossen
    Die Berufsschule erläuterte die Plattform web.units.com – einen Zugang den jeder Auszubildender mit dem ersten Berufsschultag
  • Vorstellung des Internetportal mebis durch die Berufsschule. Es handelt es sich um ein Angebot des bayerischen Kultusministeriums. Die Nutzung ist bisher Schülern und Lehrern möglich
  • Ausführlich wurde über die Möglichkeit einer gemeinsamen Anschaffung von Tablets gesprochen, bisher ist noch keine Lösung in Sicht                                                                                                                                                 

Die Termine sind geplant für:
Dienstag, 02.03.2021
Dienstag, 15.06.2021
Montag, 20.09.2021
Dienstag, 09.11.2021